Was sind eigentlich Hybridsamen & Hybridpflanzen?!

Hybridsamen sind die erste Tochtergeneration von besonders ausgewählten Elternpflanzen, die in aufwändiger Arbeit gezüchtet werden.
 Die Hybridpflanzen bringen einen deutlich höheren Ertrag als samenfeste Sorten. Sie sind aber meist nahezu gleichzeitig erntereif mit einer Erntespanne von ein paar Tagen, was einen Durchschnittshaushalt überfordern kann. Hybridsamen können nicht selber vermehrt werden, da die Samen meist nur Pflanzen von minderem Ertrag hervorbringen.

cornfield-902877_640
Ein Unternehmen, das Hybridsamen verkauft und der Allgemeinheit durch den Film „We feed the world“ bekannt gemacht wurde, heißt Pioneer Hi-Bred International.

“Die heutige Entscheidung ist von großer Bedeutung für Landwirte und für Pioneer. Diese Zulassung ermöglicht den Landwirten mehr Flexibilität und bestätigt die Unbedenklichkeit und den Nutzen von Pioneers gentechnischen veränderten Produkten auf internationaler Ebene.” Zitat von Dean Oestreich (President von Pioneer) als Antwort auf die Gesetzesentscheidung, das gentechnisch veränderter Mais von Pioneer zur Verwendung als Lebensmittel in 25 EU-Ländern zugelassen wurde.

lesen  Bücher erweitern den Horizont